Malreisen

Reisemomente an der Nordsee skizzieren und aquarellieren

7 Tage auf Juist - 11.10.2021 bis 17.10.2021

Lernen Sie vom Weltenbummler Jens Hübner, wie Sie ein persönliches Reisetagebuch erstellen und Ihre Erlebnisse in stimmungsvollen Skizzen festhalten.

Jens Hübner vermittelt in diesem Kurs praktisch und sehr intensiv seine Methodik des Reiseaquarellierens. Die Beschränkung auf wenige Utensilien erlaubt, mit größtmöglicher Flexibilität unterwegs zu sein. Konzentration auf persönlich Wichtiges steht im Fokus. Nicht das exakte ‘Fotografieren’ mit Stift und Pinsel ist wichtig. Erlebtes soll als Andeutung in kolorierten Skizzen oder wohl überlegten Reiseaquarellen umgesetzt werden. Persönliche Anleitungen vom Dozenten, gemeinsame Auswertungen und selbstständiges Arbeiten werden die Tage bestimmen.

Am Anfang steht das Sammeln von Bildelementen im Skizzenbuch, anschließend die Komposition und die Ausführung als Aquarell. Bildaufbau, eindeutiger Umgang mit Licht und Schatten, sowie Vereinfachung des Motivs ermöglicht es auch dem Ungeübten zu vorzeigbaren Ergebnissen zu kommen.

Der Kurs richtet sich an Anfänger mit guten Grundkenntnissen, Fortgeschrittene und alle, die viel Freude am Zeichnen haben.
In diesem Kurs werden wir drinnen und draußen skizzieren und malen. Es werden keine großen Wegstrecken zurückgelegt. Es handelt sich lediglich um Spaziergänge.



Preis: € 875.00 pro Person (ohne Anreisekosten)


Ort und Unterkunft

Die Jugendbildungsstätte Juist liegt am Ostende der Insel Juist - in einer exponierte Lage zwischen Deich und Dünen. Im Naturschutzgebiet des Niedersächsischen Wattenmeer. Sie haben einen faszinierenden Ausblick über das völlig der natürlichen Entwicklung überlassene Ostende der Insel und einen Strand nahezu für sich allein. Zum Ort sind es ca. 4 km. Mit Fahrrädern vor Ort können Sie auch noch nach Ihrem Kurs die Insel weiter erkunden.

Die Zimmer sind mit Dusche/WC einfach aber gemütlich ausgestattet. Morgens und abends versorgen wir Sie mit einem vitalen Büffet. Mittagstisch gibt es im Restaurant nebenan. Kaffe, Tee und Cookies im Atelier sind frei. Haustiere sind nicht erlaubt.


Leistungsumfang

Kurs mit Doppelzimmer (6Ü/DZ/Kurs) / 25 Stunden Kurs (10-16 Uhr (ca. 60 min. Mittagspause)
Auf Anfrage EZ gegen Aufpreis von 150 EUR möglich.
1 × Raummiete ist inklusive
1 × 6 Übernachtungen Doppelzimmer mit Frühstück, Mittagstisch, Abendessen

Unkosten für Ausflüge, Eintritt für Museumsbesuch etc., Fahrradverleih sind nicht enthalten, da die Aktivitäten spontan nach Witterungsverhältnissen entschieden werden.


An- und Abreise

Montag, 11.10 und die Abreise Sonntag, 17.10.21
Der Kurs geht von Dienstag, 10:00 Uhr bis Sonnabend 16 Uhr.

Teilnehmeranzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt: 8 Personen. Sie muss bis 2 Wochen vor Kursstart erreicht sein.
Die Maximalteilnehmerzahl für diesen Kurs liegt bei 12 Personen.

Materialliste
Die folgende Materialliste ist als Vorschlag gedacht. ich werde sie verwenden. Gerne kann das eigene bisherige Mal- und Zeichenmaterial mitgebracht und mit den aufgeführten Materialien ergänzt werden.

Stifte
- Faber-Castell Castell 9000 2B mit Radierkappe und Anspitzer 
- schwarzer wasserfester Fineliner
- schwarzer Kugelschreiber
- gerne auch Aquarellstifte und Aquarellmarker
 
Pinsel
- Wassertankpinsel (am Besten von Faber-Castell) 
- Marderhaarpinsel Größe: 2, 4, 6, 10 
 
Farben
- Aquarellkasten mit folgenden Farben (Schmincke Horadam): Kadmiumgelb mittel, Lichter Ocker, Zinnoberrot, Siena gebrannt, Umbra gebrannt,   Ultramarin Blau, Paynesgrau (bläulich), Coelinblauton, Alizarin- Karmesin, Saftgrün, Laserorange
- ultrakompaktes Aquarelletui: Silverbox mit acht Farben (Schminke Horadam) von www.huebschke.net
 
Papier
- Skizzenbuch: Hahnemühle Watercolor Sketchbook A5 Portraitformat Block
- Boesner Aquarell 300 g matt 24 x 32 cm oder Gerstaecker Aquarell Classic 24 x 32 cm
 
Sonstiges
- Maulklemmen 
- Papiertaschentücher 
- Papiercutter
- Sitzunterlage 
- Wasserbecher

 

Anreise und Unterkunft

Für die Unterkunft sorgen wir, die Anreise und auch deren Kosten musst du selbst übernehmen. Zum Atelier kommst Du ganz easy mit dem Inselflieger oder mit der Fähre der Reederei Frisia ab Norden/Norddeich.

Wichtiges zu Corona: Trotz vorbildlichem Hygienekonzept können wir unsere Reisen aufgrund der Pandemiesituation momentan nur unter Vorbehalt planen und anbieten.

Anmeldeformular

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutzhinweis Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit den personenbezogenen Daten, die du mir im Rahmen dieser Anfrage zur Verfügung stellst, findest du in den Datenschutzhinweisen dieser Webseite.